Über VUGO

Es ist kein Geheimnis, dass Kohle ein sehr wichtiger Bestandteil einer Wasserpfeife ist. Sie können sich ein gutes Rauchergerät und hochwertigen Tabak besorgen, aber schlechte Kohle kann alles ruinieren. Darüber hinaus können schädliche Verunreinigungen in der Kohle schnell Ihre Gesundheit beeinträchtigen. Deshalb haben wir exklusive Wasserpfeifenkohle mit den folgenden Vorteilen entwickelt:

  • 100% natürliche Zusammensetzung
  • Niedrige Kohlenmonoxid-Emissionen
  • Praktisch keine schädlichen Verdampfungen bei der Verbrennung
  • Kein unangenehmer Geruch
  • Lang anhaltendes Brennen
  • Akzeptabler Aschegehalt
  • Kopfschmerzen verschwinden vollständig oder werden deutlich reduziert
  • Augenreizungen verschwinden vollständig oder werden deutlich reduziert

VUGO-Kohlen werden aus Walnussschalen hergestellt, was eine gute Alternative zu Kokosnusskohle ist. Unsere Produktion befindet sich in der Ukraine, die zu den Top-5-Ländern der Welt für den Anbau von Walnüssen gehört, so dass es in der Ukraine reichlich Walnussschalen gibt. Die Verwendung solcher Rohstoffe und einzigartiger Anlagen ermöglicht es Ihnen, ein Produkt zu erhalten, das der Kokosnusskohle in vielerlei Hinsicht überlegen ist. Im Vergleich zu Kokosnusskohle emittiert VUGO weniger Kohlenmonoxid und wird ohne Zusatz von Chemikalien hergestellt, die normalerweise zur Verbesserung der Kohleverbrennung und zur Erzielung der erforderlichen Festigkeit des Würfels verwendet werden. Zahlreiche Experimente haben uns dazu gebracht, umweltfreundliche Kohle mit vielen großen Vorteilen herzustellen, die auf dem heutigen Markt einzigartig sind.

VIDEO

In diesem Video möchten wir euch die Produktion zeigen die hinter der VUGO Walnusskohle steht. Der Name der Firma ist Wugil und Sie produzieren aktuell zwei Produkte welche wären: Wugil und VUGO. Wugil ist das erste Produkt der Firma und VUGO Walnusskohle ist das erste Produkt das produziert wird für den Europäischen Markt. Wir bringen wir eure Aufmerksamkeit damit auf die neue verbesserte Formel und Produktion der Walnusskohle mit dem Namen: VUGO
parallax background

Zertifikate

 

Wir sind stolz auf die Qualität unseres Produkts und wollen es Ihnen beweisen.
Nachstehend finden Sie unsere Zertifizierung für Protokollprüfungen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Warum ist Ihre Wasserpfeifenkohle besser?
Wir verwenden keine chemischen Zusätze, die die Entzündung der Kohle verbessern, ihre Festigkeit im kalten Zustand oder beim Verbrennen erhöhen. Daher gibt VUGO beim Entzünden und Verbrennen keinen unangenehmen Geruch ab. Der hohe Gehalt an reinem Kohlenstoff und die hohe Dichte des Würfels tragen zur langen Verbrennung von Kohle in einer Wasserpfeife bei. Beim Rauchen der Wasserpfeife gibt es nur den Geschmack und Geruch von Tabak, ohne Verunreinigungen, die von der Kohle stammen. Die Reinheit unseres Produkts verursacht keine Kopfschmerzen, die bei der Verwendung von Kohle minderer Qualität oft einhergehen.
Ihre Kohle hinterlässt mehr Asche als Kokosnuss, warum ist das so?
Der Aschegehalt von Kohle wird durch die Menge nicht brennbarer Substanzen im Kohlewürfel bestimmt, wie z.B. Kalzium, Kalium, Silizium und andere. Der Kalziumgehalt in Walnusskohle ist höher als in Kokosnusskohle. Das liegt daran, dass die Walnussbäume aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften dem Boden Kalzium für ihren Bedarf entziehen und es dann in die Schale abgeben. Dies führt dazu, dass der Gesamtaschegehalt in unserer Kohle etwas höher ist als in Kokosnusskohle. Wir könnten bestimmte Chemikalien verwenden, um die Freisetzung der Asche zu verlangsamen, aber da wir ausdrücklich ohne Chemikalien arbeiten, kommt das für uns nicht in Frage. Wir vermarkten ein natürliches Produkt und somit ist die Freisetzung der Asche ein natürlicher Prozess, jedoch arbeiten wir daran einen Weg zu finden um diesen Prozess zu minimieren.
Ist genug Wärme vorhanden?
Die von der Kohle freigesetzte Wärmemenge hängt vom Gehalt an reinem Kohlenstoff in ihr, der Dichte des Würfels und seiner Feuchtigkeit ab. Abhängig von der Intensität des Rauchens sollten 2 Würfel VUGO-Kohle in Kaloud genug Wärme sein, um eine Stunde lang Ihre Wasserpfeife zu genießen. Um die Hitze unserer Kohlen zu verbessern, empfehlen wir, die Asche alle 15 Minuten abzuklopfen.
Wie lange brennt sie im Vergleich zur Kokosnuss?
Die Brenndauer von VUGO ist im Vergleich zu den besten Proben von Kokosnusskohlen nicht weniger lang.

KONTAKT

    KAUFE JETZT